Quelle: Pexels
Literatur

Buchblog TAG – Literaturstöckchen

Tags lese ich immer besonders gerne. Vor Kurzem bin ich dann auf Annas Blog Buchstabenträumerei auf den Literaturstöckchen-Tag gestoßen und wollte auch daran teilnehmen, auch wenn mich keiner getaggt hat – selbst ist die Frau! Also los gehts…

Kaufen oder leihen?

Um ehrlich zu sein leihe ich nur sehr selten Bücher aus. In der Bibliothek eigentlich gar nicht, wenn dann leihe ich sie mir von Freunden (und gebe sie dann meistens nicht zurück…). Also definitiv kaufen!

Neu oder gebraucht?

Wenn ich ein Buch kaufe, möchte ich es meist auch neu haben. Manchmal – wenn ich neugierig bin auf ein Buch, es mir aber eventuell nicht gefallen könnte – kaufe ich auch gebraucht.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Meistens stöbere ich in diversen Buchhandlungen. Wenn mich ein Cover oder ein Titel anspricht, lese ich dann den Klappentext. Darauf basierend, ob mich die Beschreibung interessiert, entscheide ich mich dann für oder gegen den Kauf.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?

Unbedingt ein geschlossenes Ende! Bei Cliffhangern werde ich wahnsinnig, meine Neugier ist da einfach zu stark. Wenn das Buch Teil einer Reihe ist, kann ich das allerdings noch vergeben.

Morgens, mittags oder nachts lesen?

Ich stehe gern so spät wie möglich auf, deswegen habe ich morgens nicht wirklich Zeit zum Lesen. An den meisten Tagen nehme ich mir aber eine Stunde vor dem Schlafengehen, um ein Buch zu lesen. Das beruhigt mich und lässt mich besser schlafen.

Einzelband oder Serie?

Finde beides gut!

Lieblingsserie?

Definitiv Harry Potter. Ich liebe auch die Reihe Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children von Ransom Riggs super.

Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand gehört hat?

Ich weiß nicht, ob von dem Buch noch keiner gehört hat… aber ein Buch, was mir sehr gut gefallen hat und nicht so berühmt ist, heißt Girl at War von Sara Novic.

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?

Um ehrlich zu sein habe ich keinen Überblick darüber, welche Bücher ich letztes Jahr gelesen habe. Ein Buch, das mir auf jeden Fall sehr gut gefallen hat, war The Heart Goes Last von Margaret Atwood. Die Autorin hat wie in The Handmaid’s Tale auch in diesem Roman eine dystopische Gesellschaft kreiert, deren Nähe an der Realität angsteinflößend ist. In diesem Beitrag habe ich das Buch vorgestellt.

Welches Buch liest du gegenwärtig?

Der Lärm der Zeit von Julian Barnes – es sind allerdings nur mehr ein paar Seiten übrig, also sollte ich noch heute damit fertig werden.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?

Das Bildnis des Dorian Gray von Oscar Wilde.

Lieblingsautoren?

Puh, das ist schwer…Autoren, von denen ich schon mehrere Bücher gelesen habe, sind unter Anderem Haruki Murakami, Paulo Coelho und John Niven. Aber einen Lieblingsautor habe ich nicht unbedingt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr auch die Fragen in diesem Tag beantworten würdet! Wenn ihr euch dazu entschließt, lasst mir doch einen Link zu eurem Beitrag in den Kommentaren! 🙂

Previous Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen